ARTWEEKEND TIPS – Woche 47/2017

Elger Esser | Morgenland ERÖFFNUNG Freitag, 24. November 2017, 18 UhrGalerie KEWENIG | Berlin Laufzeit: 25.11.2017 – 27.01.2018 Wasserlandschaften und Natur sind zentrale Themen in Elger Essers gesamtem fotografischen Werk. Inspiriert von der Malerei der Romantik und der Fotografie des frühen 19. Jahrhunderts wählt Elger Esser für seine großformatigen Landschaftsdarstellungen vorwiegend monochrome, gedämpfte Farbtöne. Durch den […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 47/2017"

ARTWEEKEND TIPS – Woche 46/2017

  Akram Zaatari | Against Photography. Eine kommentierte Geschichte der ARAB IMAGE FOUNDATION ERÖFFNUNG Freitag, 17. November 2017, 19 Uhr K21 Ständehaus | Düsseldorf Laufzeit: 18.11.2017 – 25.02.2018 Fotografie und fotografische Objekte stehen seit 1995 im Zentrum der künstlerischen Praxis von Akram Zaatari (geb. 1966 in Saida/Libanon, lebt und arbeitet in Beirut) – Fotografie steht auch im […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 46/2017"

Lothar Wolleh. Portraits international bekannter Künstler – ein Interview mit Dr. Oliver Wolleh

        Lothar Wolleh gilt als Chronist der Düsseldorfer Kunstszene der 1960er- und 1970er-Jahre. Mehr als 100 Maler, Bildhauer und Aktionskünstler aus dem Rheinland und später auch aus Europa setzte Wolleh in Szene, bis das Vorhaben 1979 mit seinem plötzlichen und frühen Tod abrupt endete.

Read more "Lothar Wolleh. Portraits international bekannter Künstler – ein Interview mit Dr. Oliver Wolleh"