ARTWEEKEND TIPS – Woche 03/2018

OPENING: Oder-Neiße | Fotografien von Mike Chick Vernissage: 18.01.2018, ab 19:15 UhrLaufzeit: 19.01.208–18.03.2018 GALERIE im TEMPELHOF MUSEUM | Alt-Mariendorf 43, 12107 Berlin Der Engländer Mike Chick recherchiert und reflektiert mit seinen Fotografien die Auswirkungen historischer Prozesse auf die Lebenswelt in der Region Oder-Neiße sowie den Zusammenhang zwischen Identität und Verortung. Inspiriert haben ihn dazu die […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 03/2018"

ARTWEEKEND TIPS – Woche 02/2018

Opening: N A U T I L U S Schnecken, Muscheln und andere Mollusken in der Fotografie Vernissage: 12.01.2018, ab 19 UhrLaufzeit: 13.01.208–15.04.2018 Alfred Ehrhardt Stiftung | Auguststr. 75, 10117 Berlin Neben Pflanzen und Kristallen gehören Gehäuse von Schnecken, Muscheln und anderen Mollusken (Conchylien) zu jenen ›Bauformen der Natur‹, die die Fotografen der Moderne besonders fasziniert haben. […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 02/2018"

ARTWEEKEND TIPS – Woche 01/2018

CLOSING: ARBEITEN IN GESCHICHTE. ZEITGENÖSSISCHE CHINESISCHE FOTOGRAFIE UND DIE KULTURREVOLUTION Laufzeit: 18.08.2017 – 07.01.2018 Museum für Fotografie |Jebensstraße 2, 10623 Berlin Die Sonderausstellung „Arbeiten in Geschichte. Zeitgenössische chinesische Fotografie und die Kulturrevolution“ öffnet mit historischen Arbeiten und zeitgenössischen Positionen den Blick auf eines der faszinierendsten und zugleich kaum erforschten Kapitel der Fotografie-Geschichte: Die Folgen der […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 01/2018"

ARTWEEKEND TIPS – Woche 51/2017

CLOSING: Joachim Richau | FRAGEMENT oder die Gegenwart des Zweifels Laufzeit: 16.09.2017 – 23.12.2017 Alfred Ehrhardt Stiftung | Auguststr. 75, 10117 Berlin Unmittelbar nach dem Fall der Mauer begann der Ostberliner Fotograf Joachim Richau (*1952) seine regelmäßigen Arbeitsaufenthalte in Skandinavien. Seit den frühen 2000er Jahren beschäftigte er sich verstärkt mit der schwedischen Landschaft. Mehr als zehn […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 51/2017"

ARTWEEKEND TIPS – Woche 50/2017

CLOSING: Jay Gard | Zeichen unter Zeichen Laufzeit: 11.11.2017 – 16.12.2017 Sexauer Gallery | Streustr. 90, 13086 Berlin Jay Gard untersucht in seiner künstlerischen Arbeit Dinge, Gegenstände und Objekte, die Menschen seit Jahrtausenden herstellen. Seit über einem Jahrzehnt baut Jay Gard unaufhörlich Skulpturen, Gegenstände, Objekte. Dabei untersucht er, wie seine Formensprache sich durch virtuelle Bilder und Computerdesign verändert. […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 50/2017"

MAKING SPACES

MAKING SPACES stellt herausragende Raumpraktikerinnen und ihre Forschungs- und Arbeitsansätze vor, vernetzt die Protagonistinnen nachhaltig miteinander und fördert einen fortschrittlichen Raumdiskurs. Das diskursive Format mit deutschen und französischen Akteurinnen umfasst vier Diskussions-Dinner mit den Schwerpunkten Praxis, Forschung, Lehre und Strategie und einen Workshop. Die Ergebnisse dieser Vorträge, Gespräche und Diskussionen werden zuletzt in einer Publikation […]

Read more "MAKING SPACES"

ARTWEEKEND TIPS – Woche 49/2017

Be an Angel eV | Charity- Auktion zur Integration geflüchteter Menschen Samstag, 9. Dezember 2017, 18.00 – 21.00 Uhr BOX Freiraum | Berlin 24 Positionen zeitgenössischer Künstler in einer Auktion. Be an Angel e. V. ist eine Initiative von Menschen aus Medien, Kultur und Marketing, die Ihre Fähigkeiten und Netzwerke zur Integration geflüchteter Menschen in unsere Gesellschaft einsetzen. […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 49/2017"

ARTWEEKEND TIPS – Woche 48/2017

Carmen Herrera | Lines of Sight ERÖFFNUNG Freitag, 01. Dezember 2017, 19 UhrK20 Grabbeplatz | Düsseldorf Laufzeit: 02.12.2017 – 08.04.2018 Mit der bisher größten Ausstellung von Werken aus sieben Jahrzehnten präsentiert die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen die kubanisch-amerikanische Künstlerin Carmen Herrera, die zu den Pionierinnen der geometrischen Abstraktion in Amerika zählt. Die Ausstellung zeigt rund 70 Werke aus den […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 48/2017"

ARTWEEKEND TIPS – Woche 47/2017

Elger Esser | Morgenland ERÖFFNUNG Freitag, 24. November 2017, 18 UhrGalerie KEWENIG | Berlin Laufzeit: 25.11.2017 – 27.01.2018 Wasserlandschaften und Natur sind zentrale Themen in Elger Essers gesamtem fotografischen Werk. Inspiriert von der Malerei der Romantik und der Fotografie des frühen 19. Jahrhunderts wählt Elger Esser für seine großformatigen Landschaftsdarstellungen vorwiegend monochrome, gedämpfte Farbtöne. Durch den […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 47/2017"

ARTWEEKEND TIPS – Woche 46/2017

  Akram Zaatari | Against Photography. Eine kommentierte Geschichte der ARAB IMAGE FOUNDATION ERÖFFNUNG Freitag, 17. November 2017, 19 Uhr K21 Ständehaus | Düsseldorf Laufzeit: 18.11.2017 – 25.02.2018 Fotografie und fotografische Objekte stehen seit 1995 im Zentrum der künstlerischen Praxis von Akram Zaatari (geb. 1966 in Saida/Libanon, lebt und arbeitet in Beirut) – Fotografie steht auch im […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 46/2017"