MAKING SPACES

MAKING SPACES stellt herausragende Raumpraktikerinnen und ihre Forschungs- und Arbeitsansätze vor, vernetzt die Protagonistinnen nachhaltig miteinander und fördert einen fortschrittlichen Raumdiskurs. Das diskursive Format mit deutschen und französischen Akteurinnen umfasst vier Diskussions-Dinner mit den Schwerpunkten Praxis, Forschung, Lehre und Strategie und einen Workshop. Die Ergebnisse dieser Vorträge, Gespräche und Diskussionen werden zuletzt in einer Publikation […]

Read more "MAKING SPACES"

PERSPEKTIVE 2017: DIE GEWINNER DES Deutsch-FRANZĂ–SISCHEN FONDS STEHEN FEST

Fünf Projekte aus Deutschland und Frankreich erhalten in diesem Jahr Fördermittel aus dem deutsch-französischen Fonds Perspektive für zeitgenössische Kunst und Architektur. So verschieden die einzelnen Projekte inhaltlich auch sind, eines haben sie alle gemeinsam: die Begegnungen und den Austausch zwischen deutschen und französischen Kreativen.

Read more "PERSPEKTIVE 2017: DIE GEWINNER DES Deutsch-FRANZĂ–SISCHEN FONDS STEHEN FEST"