ARTWEEKEND TIPS – Woche 42/2017

  TALK PROGRAMM ZUR AUSSTELLUNG – STUDY FOR A SOAP VON EMMANUEL TUSSORE Alltag im KonfliktBenhadj&Djilali Galerie, Berlin 21.10.2017, 19 – 21 Uhr Gespräch (englisch) mit Hosam Katan – Fotograf aus Aleppo über den Versuch, in Zeiten von gewalttätigen Konflikten eine Normalität zu leben, und diese abzubilden.Moderation: Olaf Winkler, Architektur und Kulturjournalist Gesellschaft im WiederaufbauBenhadj&Djilali Galerie, Berlin 22.10.2017, […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 42/2017"

SCRIPTINGS#49 LA PRESSE

Scriptings#49 La Presse ist ein von Achim Lengerer/Scriptings initiiertes Recherche-, Workshop- und mehrsprachiges Publikationsprojekt zur Aktualität eines emanzipatorischen Mediengebrauchs am Beispiel der von Fernand Oury und Aïda Vasquez in den 1960er-Jahren in Frankreich entwickelten „institutionellen Pädagogik.“ Kollaborationspartner sind La Galerie in Noisy-le-Sec, einer Vorstadt von Paris, sowie die in Berlin Tempelhof bzw. Wedding gelegenen Räume […]

Read more "SCRIPTINGS#49 LA PRESSE"

ARTWEEKEND TIPS – Woche 41/2017

STUDY FOR A SOAP –  EMMANUEL TUSSORE Benhadj&Djilali Galerie, Berlin Laufzeit: 13.10.17 – 23.11.2017 Öffnungszeiten: Di–Sa 12 -18 Uh Mit Study for a Soap präsentiert Emmanuel Tussore seine erste Einzelausstellung in Deutschland. Das Werk ist Teil seines laufenden Projekts Aleppo Soap, welches der ältesten Seife der Welt gewidmet ist. Bisher sind eine Reihe von Skulpturen, Installationen und […]

Read more "ARTWEEKEND TIPS – Woche 41/2017"

Remembering the Future – Galerie Ursula Walter und TU Dresden

Was passiert, wenn man Künstler*innen und Wissenschaftler*innen zusammenbringt, die sich beide intensiv mit Werkstoffen und Materialien, auch im übertragenen, immateriellen Sinne, beschäftigen? Für das Projekt Remembering the Future öffneten Sammlungen und Institute der Technischen Universität Dresden und der außeruniversitären Institute und Einrichtungen von DRESDEN-concept e.V. den eingeladenen Künstler*innen ihre Türen. Seit ihrer Gründung 1828 ist […]

Read more "Remembering the Future – Galerie Ursula Walter und TU Dresden"

„Disturbing Objects, Disquiet Objects“ – eine deutsch-französische Kooperation

„Disturbing Objects, Disquiet Objects“  ist eine Kooperation von Bétonsalon in Paris und der Temporary Gallery in Köln, die in Zusammenarbeit mit der Theoretikerin Lotte Arndt konzipiert wurde. Das Projekt, unterstützt durch den Fond Perspektive des Bureau des arts plastiques, umfasst Ausstellungen, Workshops und Vorträge rund um das Thema lebendiger Organismen oder bewegter Objekte im kunsthistorischen Kontext. Der Bétonsalon und die Temporary […]

Read more "„Disturbing Objects, Disquiet Objects“ – eine deutsch-französische Kooperation"

ARTWEEKEND TIPPS – WOCHE 33 / 2017

LANGE NACHT DER MUSEEN Berlin Öffnungszeiten: 19.08.17, 18-02 Uhr Die Lange Nacht der Museen feiert Geburtstag! Vor 20 Jahren, im Februar 1997, wurde diese einzigartige Veranstaltung, bei der Museen aus der ganzen Stadt bis tief in die Nacht ihre Türen für Besucher*innen öffnen, in Berlin aus der Taufe gehoben. Mit 18 Museen startete die erste […]

Read more "ARTWEEKEND TIPPS – WOCHE 33 / 2017"

ARTWEEKEND TIPPS – WOCHE 32 / 2017

ALEXANDRA PIRICI – AGGREGATEn.b.k., Berlin Eröffnung: 11.08.17, 18 Uhr Laufzeit: 12.08.-17.09.17 Öffnungszeiten: Sa-Mi 14-18 Uhr l Do 18-20 Uhr Der Neue Berliner Kunstverein präsentiert die erste Einzelausstellung von Alexandra Pirici in Deutschland. Als lebendiges Environment angelegt, bildet die Ausstellung Aggregate den Rahmen für über 80 PerformerInnen, die zusammen mit den BesucherInnen den Ausstellungsraum in einer Schwarmbewegung definieren. […]

Read more "ARTWEEKEND TIPPS – WOCHE 32 / 2017"

ARTWEEKEND TIPPS – WOCHE 31 / 2017

ONE DAY IN BERLIN 2017 – 30 YEARS LATERFotogalerie Friedrichshain, Berlin Laufzeit: 04.08.-22.09.17 Öffnungszeiten: Di-So 14-18 Uhr l Do 10-20 Uhr Im Sommer 1987 fand anlässlich der 750-Jahr Feier des Stadt Berlin in der Fotogalerie Friedrichshain die große Gruppenausstellung „Ein Tag in Berlin“ statt. Die 17 Fotografen, darunter Sibylle Bergemann und Harald Hauswald, dokumentierten den […]

Read more "ARTWEEKEND TIPPS – WOCHE 31 / 2017"

ARTWEEKEND TIPPS – 30 / 2017

Gustav Seitz – Ein Denkmal für Käthe KollwitzKäthe Kollwitz in Portraits und Selbstportraits Käthe Kollwitz Museum Köln, Köln Laufzeit: 13.06. – 17.09.17 Öffnungszeiten: Di-Fr 10-18 Uhr l So 11-18 Uhr Rund um den 8. Juli 2017, den 150. Geburtstag von Käthe Kollwitz, verwandelt sich das Forum des Käthe Kollwitz Museum Köln in eine Künstlerwerkstatt – in das […]

Read more "ARTWEEKEND TIPPS – 30 / 2017"