Förderung von deutsch-französischem Verständnis: ein Anliegen von Adeline Blanchard // Encourager la coopération franco-allemande : le souhait d’Adeline Blanchard

Das Bureau des arts plastiques in Berlin hat vor drei Jahren den Fonds PERSPEKTIVE ins Leben gerufen, um die Zusammenarbeit von französischen und deutschen Institutionen an der Schnittstelle von Kunst und Architektur zu fördern. Das Augenmerk liegt dabei auf Projekten, die neue Formate entwickeln, jenseits von klassischen Ausstellungen. Adeline Blanchard, die Leiterin des Bureau des arts […]

Read more "Förderung von deutsch-französischem Verständnis: ein Anliegen von Adeline Blanchard // Encourager la coopération franco-allemande : le souhait d’Adeline Blanchard"

Stanisław Fijałkowski in Berlin

Isabella Czarnowska Gallery has invited the internationally renowned curators and authors Anda Rottenberg and Ory Dessau to cooperate on the exhibition Stanisław Fijałkowski – Before and after Abstraction and to contribute to an extensively pictured catalogue published by Verlag der Buchhandlung Walther König, Cologne.

Read more "Stanisław Fijałkowski in Berlin"

Showroom Berliini: Aiko Tsukahara „Pop out of the planet“

Neuer finnischer Kunstraum in Berlin. Im August eröffnete der Showroom Berliini auf der Charlottenstraße. Damit wird der Berliner Bevölkerung die Möglichkeit geboten, aufstrebende Kunst aus Finnland zu entdecken. Am Freitag besuchte ARTPRESS die Ausstellungseröffnung der in Finnland lebenden japanischen Künstlerin Aiko Tsukahara „Pop out of the planet“. In Fortsetzung der Werkserie Cloud, zeigt sie ein […]

Read more "Showroom Berliini: Aiko Tsukahara „Pop out of the planet“"